Staatspreis Marketing 2013

Unser Unternehmen war Finalist in der Kategorie "Kleinunternehmen" beim Staatspreis Marketing 2013 mit dem Projekt Müller's Meisteraxt.

v.l.n.r.: Mag. Martin Maitz (Vorstand Marketingclub Kärnten), DI Jürgen Jantschgi, Dr. Leonhard Müller, Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner.

Unter 115 Einreichungen konnte das Projekt „Die Entwicklung der MeisterAxt oder wie moderne Zauberlehrlinge Ideen Schmieden“ das Finale der letzten Drei in seiner Kategorie erreichen.
Das bereits mehrfach ausgezeichnete Projekt in dessen Mittelpunkt die Emotionalisierung des Produktes Axt und des Schmiedehandwerks steht führte zur Entwicklung der Marke „MÜLLERs MeisterAxt“.

Der Kunde erlebt in der Atmosphäre einer mystischen, über 330 jährigen Schmiede, wie aus rohem Stahl eine individuell maßgeschneiderte Axt entsteht. Dadurch wird dem Kunden ein emotionales, unvergessliches Erlebnis geboten, welches alle Sinne anspricht und schlussendlich zu einem neuen Verständnis der Qualität eines handwerklichen Produktes führt.

Das Erlebnis „Axt schmieden“ wird seit über 2 Jahren am Markt angeboten und ist im Internet über Eventagentur wie Jollydays, Maydays oder Jochen Schweitzer bzw. direkt bei der Firma Müller buchbar. Damit werden komplett neue Kundengruppen angesprochen. Gleichzeitig wird das Kerngeschäft, der Vertrieb hochqualitativer Forstwerkzeuge, gestärkt.

Auch etliche Lavanttaler Bildungseinrichtungen nutzten bereits die Möglichkeit in die magische und mystische Zauberwelt des Schmiedehandwerkes einzutauchen.

“MÜLLERs MeisterAxt” ist die Brücke zwischen Tradition und Innovation, Handwerkskunst und Kreativität, Geschichte und Moderne.

Leonhard Müller & Söhne - Staatspreis

Leonhard Müller & Söhne - Meister Axt
HIMMELBERGER ZEUGHAMMERWERK . Leonhard Müller & Söhne GmbH . A-9413 Frantschach . Telefon +43.435271131.0 . Telefax +43.435271131.715
HIMMELBERGER ZEUGHAMMERWERK . Leonhard Müller & Söhne GmbH . A-9413 Frantschach . Telefon +43.435271131.0 . Telefax +43.435271131.715
Seite Drucken